16.08.2022 um 19:45 Uhr im Beluga-Kino Quickborn

 

The Lost Leonardo ist ein Dokumentarfilm aus dem Jahr 2021 von Andreas Koefoed.

Der Dokumentarfilm The Lost Leonardo zeigt anhand des Leonardo Da Vinci-Meisterwerks Salvator Mundi, wie die Kunstbranche um eine millionenschweres Gemälde herum funktioniert, dessen Echtheit dabei in den Hintergrund tritt.

Salvator Mundi ist das teuerste Gemälde, was jemals verkauft wurde – für eine Summe von 450 Millionen US-Dollar. Die Geschichte, die hinter dem Jesus-Bild von Leonardo Da Vinci steckt, ist dabei fast noch aufregender als das Werk selbst. Denn als Restauratoren hinter einem Werk, das für 1175 Dollar in einem zwielichtigen Auktionshaus verkauft wurde, meisterhafte Pinselstriche entdecken, tritt Salvator Mundi einen Siegeszug in Sachen Geld und Ruhm an.

Doch mit dem steigenden Preis wird auch die Authentizität des "Retters der Welt" immer häufiger angezweifelt. Im Spiel der Macht um ein Kunstwerk, dessen Verbleib mittlerweile unbekannt ist, wird die Wahrheit jedoch zu einem zweitrangingen Gut.

 

(ES)  moviepilot

Unser Programm für 2022:

 

18.01.2022 - "Neo Rauch - Gefährten und Begleiter"

 

15.02.2022 - "The Agony and the Ecstasy" 

 

15.03.2022 - "Giovanni Segantini - Magie des Lichts"

 

19.04.2022 - "Die Höhle der vergessenen Träume" - (€ 2,- Zuschlag + ggf. 1,- für die 3D Brille)

 

17.05.2022 - "Big Eyes"

 

-

 

19.07.2022 Eva Hesse
 
16.08.2022 Lost Leonardo
 
20.09.2022 Harald Naegeli - Der Sprayer von Zürich
 
18.10.2022 Tim’s Vermeer
 
15.11.2022 Pollock

KUNSTKINO ist eine Kooperation zwischen dem Kunstverein Quickborn und dem Beluga-Kino Quickborn

 

Beluga Kino Quickborn

Güttloh 1-5

25451 Quickborn

Tel.: (04106) 658545

E-Mail: info@nordkino.de

www.beluga-kino.de


Dokumentationen und Spielfilme vermitteln häufig Einblicke in Kunstereignisse, Epochen und Künstlerpersönlich-keiten jenseits von Galerien und Museen, die das Erlebnis Kunst wesentlich bereichern können. Wir freuen uns, auf diesem Wege die Begeisterung für Kunst und Künstler zu unterstützen und den Dialog über Kunst in Quickborn zu stärken.

 

An jedem 2. Dienstag im Monat um 19:45 Uhr wird ein ausgesuchter Film über Kunst oder Künstler gezeigt. 

Eintritt: 5,50 €, für Mitglieder des Kunstvereins 4,50 €.

 


Quickborner Tageblatt am 28.8.2018:


Online bei Quickborn1 in der Rubrik Kultur (klicken Sie auf das Bild):